+++ Maurice Sauer wechselt zur FSG +++

Mit Maurice Sauer können wir heute unseren ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 verkünden. Der 20-jährige Keeper wechselt vom Kreisoberligisten FC Domstadt Fritzlar, zur FSG Gudensberg.

„Ich freue mich, dass wir mit Maurice einen talentierten und ehrgeizigen Torhüter in unsere Mannschaft bekommen. Er hat bereits gute Kontakte zu einigen unserer Spieler, hat sich die letzten Jahre auch unter Matthias Müller sehr gut entwickelt und war ja auch schon in seiner Jugendzeit bei uns aktiv. Deshalb wollten wir Maurice auch unbedingt für uns gewinnen. Ich bin sehr glücklich, dass er seinen Weg erneut bei uns fortsetzt.“, freut sich unser Trainer Andre Fröhlich über den motivierten Neuzugang.

Auch Maurice, der bereits bei der SG Eder/Ems und dem FC Domstadt Fritzlar Erfahrungen im Seniorenbereich gesammelt hat, äußert sich zu seinem Wechsel wie folgt: „Ich habe mich bewusst für die FSG Gudensberg entschieden, weil ich denke, dass ich mich hier am besten weiterentwickeln und den nächsten Schritt in Sachen Fußball machen kann. Außerdem war das gute Umfeld in Gudensberg und die sehr junge Mannschaft ein ausschlaggebender Punkt für mich. Als Ansporn sehe ich auch, dass ich in einem Team mit sehr vielen guten Spielern zusammen trainieren und spielen kann. Maßgeblich für meine Entscheidung waren auch die guten Gespräche mit Jens und Andre, da ich von Anfang an ein sehr gutes Gefühl hatte.“

Der 20-Jährige Sauer wird das Torhüter-Team in unserem Kader komplettieren, worüber sich auch unser sportlicher Leiter Jens Siebert sehr erfreut zeigt:

„Maurice spielte bereits in der Jugend von 2010 – 2013 in Gudensberg und wir haben ihn nie ganz aus den Augen verloren. Gerade auf der TW-Position hatten wir nochmal Bedarf und ich freue mich darüber, dass wir mit Maurice einen jungen, ambitionierten Torhüter mit unserer Vereinsphilosophie überzeugen konnten. Maurice hat dabei auch die Chance, sich hinter Tom Stieghorst in Ruhe zu entwickeln. Wir, und speziell unser Torwarttrainer Matthias Müller, werden alles daransetzen, die Entwicklung unserer Jungs weiter voranzutreiben und somit das Optimum heraus zu holen. “

Wir begrüßen Maurice ganz herzlich bei uns und wünschen ihm einen guten Start!

PS: Vielen Dank an die Grafikabteilung der FSG für die Fotomontage. Alle Fotos wurden als Einzelfotos unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutzvorschriften aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü